titlepicture
Voraussichtliche Öffnungszeiten:
2018
Öffnung Sommer: 23.06.18
Schließung Sommer: 24.09.18

Hier beginnt Ihr Huetten-Holiday

Schlafplätze morgen:
verfügbar

Jetzt buchen

Info

Am 22. Juli 1906 wurde die damals rund 9x8m große Ansbacher Hütte feierlich eingeweiht. Nachdem die Ansbacher Hütte zum Kriegsende durch die Alliierten beschlagnahmt und an den österr. Staat übergeben wurde, ging sie 1956 wieder in den Besitz der Ansbacher Sektion über. Umfangreiche Erweiterungsmaßnahmen im Laufe der Jahre trugen zum jetzigen Erscheinungsbild bei. 1997 installierte man eine effektive Abwasserreinigungsanlage. Es kam zu einer weiteren Sanierung einige Jahre vor der Jubiläumsfeier zum 100-jährigen Bestehen am 8. und 9. Juli 2006. Auf der Ansbacher Hütte sind Hunde nur nach vorheriger Absprache erlaubt. Gleiches gilt für den Gepäcktransport vom Tal.
Hüttenwirt/-in:

Cornelia Nöbl

Alpenverein:

DAV-Sektion Ansbach

Betten:

20

Lager:

50

Saisonzeiten:
Webseite:

https://huetten-holiday.de

Zahlung: Bar

Buchen / stornieren

Anzahlung:

10,00€

Stornierungsfrist:

Stornierung bis 5 Tage vor Anreisedatum

Check-in:

12:00 - 17:00

Touren

Routen:

E5 Variante Alternativ, Lechtaler Höhenweg, Augsburger Höhenweg, Adlerweg, Weitwanderweg

Erreichbar von:

Von Schnann, Von Flirsch, Von Bach / Madau

Nachbarhütten: Kemptner Hütte Memminger Hütte Augsburger Hütte Frederic Simms Hütte Kaiserjochhaus Fritzhuette
advertising
mountain background